"NANO spezial: Krieg und Klima": 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet live über die Ergebnisse der UN-Klimakonferenz

Di, 15.11.2022, 12:15 Uhr
"nano spezial: Krieg und Klima": Eingangsportal zur 27. Klimakonferenz im ägyptischen Sharm El-Sheikh. / Copyright: ZDF/Christian Baumann

Welche Ergebnisse hat die 27. UN-Klimakonferenz in Scharm El-Scheich gebracht? Im Fokus der COP27 (6. bis 18. November) steht die konkrete Umsetzung der bereits 2015 im Pariser Klimaabkommen vereinbarten Ziele für mehr Klimaschutz. Das 3sat-Wissenschaftsmagazin "NANO" ist live vor Ort, berichtet über die Ergebnisse und zieht zum Abschluss der Konferenz am Freitag, 18. November 2022, um 18.30 Uhr in "NANO spezial: Krieg und Klima. Klimakonferenz nach der 'Zeitenwende'".  

Die Sendung ist auch in der 3satMediathek abrufbar. 

Vor Ort sucht "NANO"-Reporter Gregor Steinbrenner nach Antworten: Hat der Krieg in der Ukraine die Sorge ums Klima verdrängt? Wer zahlt für Klimaschäden, wenn die Energiekrise die Mittel frisst? Und in welche Richtung treibt dies die Klimabewegung?  

Fotos sind erhältlich über https://presseportal.zdf.de/presse/nanospezial  

Die Sendung in der 3satMediathek: https://3sat.de/wissen/nano/221118-sendung-spezial-krieg-und-klima-nano-100.html 

"NANO" in der 3satMediathek: www.3sat.de/wissen/nano  

Hauptabteilung Kommunikation
Aktualität, Kultur und Unterhaltung

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@zdf.de
Mainz, 15. November 2022