Doch noch nicht Schicht: Pufpaff kehrt zurück! / 3sat-Format mit neuen Folgen ab Montag, 2. November 2020

Do, 29.10.2020, 11:00 Uhr
Sebastian Pufpaff © ZDF/Marcel Behnke

Die zweite Coronawelle rollt – Sebastian Pufpaff ist wieder da! Von Montag, 2. November 2020, an kommentiert der Kabarettist wieder satirisch aus dem Homeoffice das pandemieumwitterte Tagesgeschehen: eine ganz persönliche Aufarbeitung als tröstliche Alternative zu Angststatistiken, Verschwörungstheorien und Frust.

"Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht!" ist täglich von Montag bis Donnerstag um 19.50 Uhr in der 3sat-Mediathek und auf dem YouTube-Kanal ZDF Comedy zu sehen sowie um 22.25 Uhr in 3sat.

Mit der Wiederaufnahme will Sebastian Pufpaff auch ein Signal setzen, im Namen der von den Schutzmaßnahmen betroffenen Bühnenschaffenden: Die Sendung soll einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass Kultur in Pandemiezeiten nicht in Vergessenheit gerät, denn, so Pufpaff: "Kultur ist ein Lebensmittel!".

Mit der Produktion von "Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht!" hat 3sat bereits im Frühjahr neue Wege beschritten: Erstmals wurde eine Sendung von allen Beteiligten im Homeoffice produziert. Die humorvolle Begleitung durch die schwere Zeit des Lockdowns trug der Sendung nicht nur viel Aufmerksamkeit, sondern auch eine Nominierung für den Deutschen Comedypreis ein.

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@3sat.de
Mainz, 29. Oktober 2020