Premiere von "Till Reiners' Happy Hour" in 3sat / Mit Torsten Sträter, Max Uthoff, Kirsten Fuchs und Tocotronic

Mi, 16.03.2022, 11:00 Uhr
Till Reiners © ZDF/Daniel Dittus

Premiere für den neuen Gastgeber: Am Sonntag, 20. März 2022, 20.15 Uhr, lädt Kabarettist und Stand-up-Comedian Till Reiners erstmals in die satirische 3sat-Mix-Show "Till Reiners' Happy Hour" ein und begrüßt Torsten Sträter, Max Uthoff, Kirsten Fuchs sowie die Band Tocotronic. Die Sendung ist ab Sendedatum zwei Jahre lang in der 3satMediathek abrufbar.

Till Reiners und seine Gäste treffen sich auf der Bühne der Berliner Kulturbrauerei, um sich eine Happy Hour lang humoristisch dem Wahnsinn der Welt entgegenzustellen – immer auf der Suche nach dem treffenden Ton, irgendwo zwischen kritischer Aufarbeitung und notwendigem Eskapismus. In einem sind sich alle einig: Die Zeit ist zu ernst, um das Lachen zu verlernen.

Zum Hintergrund: Aus "Pufpaffs Happy Hour" wird "Till Reiners' Happy Hour". Der Kabarettist und Stand-up-Comedian Till Reiners übernimmt die Gastgeberrolle der satirischen Mix-Show in 3sat. Der Berliner moderiert die Sendung ab 20. März 2022, 20.15 Uhr, regelmäßig aus der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg und präsentiert Gäste aus allen Bereichen der satirischen Bühnenunterhaltung. Für 2022 sind zehn Sendungen geplant sowie ein Best-of am 3satThementag "Kabarett & Comedy" zum Jahresende. Till Reiners wurde am 6. März 2022 mit dem "Deutschen Kleinkunstpreis" in der Kategorie "Stand-up-Comedy" ausgezeichnet. Die Aufzeichnung der Preisverleihung ist abrufbar in der 3satMediathek.

Die nächsten Sendetermine Sonntag, 24. April 2022, 20.15 Uhr Sonntag, 22. Mai 2022, 20.15 Uhr