Die Bregenzer Seebühne © Bregenzer Festspiele / Anja Köhler

Eröffnung Bregenzer Festspiele 2022

Liveübertragung des Festaktes aus dem Festspielhaus in Bregenz

Die 76. Bregenzer Festspiele werden von den Wiener Symphonikern und dem österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen feierlich eröffnet. Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern geben interessante Einblicke hinter die Kulissen der diesjährigen Bregenzer Festspiele und Eva Teimel wird die Festspieleröffnung live kommentieren. Im Rahmen des 3satFestspielsommers ist die "Eröffnung Bregenzer Festspiele 2022" am Mittwoch, 20. Juli 2022, um 10.15 Uhr live in 3sat zu sehen. 

3satFestspielsommer
Konzert
Mi 20. Jul
10:15 Uhr
Live

Das Festival beginnt mit Giacomo Puccinis Oper "Madame Butterfly" als Spiel auf dem See. Regie führt Andreas Homoki, die Wiener Symphoniker dirigiert Enrique Mazzola. 

Am Dienstag, 26. Juli 2022, 11.00 Uhr, geht es im 3satFestspielsommer live mit der "Eröffnung der Salzburger Festspiele" weiter. Am Samstag, 6. August 2022, sendet 3sat in Erstausstrahlung um 20.15 Uhr die Aufzeichnung der Premiere der "Götterdämmerung" von den "Bayreuther Festspielen 2022". 

 

Fotos unter https://presseportal.zdf.de/presse/3satfestspielsommer

Hauptabteilung Kommunikation
Aktualität, Kultur und Unterhaltung

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@zdf.de
Mainz, 06. Juli 2022
Sendetermine