Zum 102. Mal finden die Salzburger Festspiele statt © ZDF/ORF, Roman Zach-Kiesling

3sat zeigt live die Eröffnung der Salzburger Festspiele und berichtet in "Kulturzeit extra"

Liveübertragung des Festaktes aus der Felsenreitschule

Im Rahmen des 3satFestspielsommers wird der traditionelle Festakt zur "Eröffnung der Salzburger Festspiele 2022" live aus der Felsenreitschule übertragen. Es sind Festspiele unter neuer Präsidentschaft: Kristina Hammer ist Langzeitpräsidentin Helga Rabl-Stadler nachgefolgt und begrüßt erstmals die Festspielfans aus aller Welt. 3sat überträgt die "Eröffnung der Salzburger Festspiele 2022" live am Dienstag, 26. Juli 2022, 10.45 Uhr. 

3satFestspielsommer
Konzert
Musik
Di 26. Jul
10:45 Uhr
Live

Schriftsteller Ilija Trojanow wird die Rede zur Eröffnung der diesjährigen Salzburger Festspiele halten. "Der Ton des Krieges, die Tonarten des Friedens" lautet der Titel seiner Rede. Der junge aufstrebende britische Dirigent Duncan Ward leitet das Mozarteum Orchester. Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird die 102. Salzburger Festspiele offiziell eröffnen.

Am Samstag, 13. August 2022, 19.10 Uhr, berichtet das 3sat-Magazin in einer Sondersendung "Kulturzeit extra: Salzburger Festspiele 2022" vom Geschehen vor Ort sowie über Oper und Theater in Zeiten des Krieges. Außerdem blickt "Kulturzeit extra" auf die bemerkenswertesten Inszenierungen und Weltstar Asmik Grigorian erläutert ihre Sicht auf Puccinis "Il Trittico".

Fotos unter https://presseportal.zdf.de/presse/3satfestspielsommer

Hauptabteilung Kommunikation
Aktualität, Kultur und Unterhaltung

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@zdf.de
Mainz, 06. Juli 2022
Sendetermine