Bella (Andrea Sawatzki) , © Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Volker Roloff

Filmreihe: Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Von "Bella Vita" bis "Tod auf Amrum": 3sat zeigt 14 Filme mit der beliebten Schauspielerin

Andrea Sawatzki gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Anlässlich ihres 60. Geburtstags am 23. Februar 2023 widmet ihr 3sat eine eigene Filmreihe. Auf dem Programm stehen vom 19. bis 26. Februar insgesamt 14 Filme, in denen die u.a. mit dem Grimme-Preis, dem Bayerischen Fernsehpreis und dem Preis für Schauspielkunst ausgezeichnete Künstlerin jeweils die Hauptrolle spielt.

Filmreihe
von
So 19. Feb
14:00 Uhr
bis
So 26. Feb
17:00 Uhr

Gleich zum Auftakt der Reihe, am Sonntag, den 19. Februar, ist Andrea Sawatzki ab 14.00 Uhr in einer ihrer Paraderollen zu sehen: In der von Thomas Berger inszenierten Komödie "Bella Vita" (2010), der ersten Episode der „Bella“-Filme, spielt sie die Titelfigur Isabella Jung. Diese steht mitten im Leben und fällt aus allen Wolken, als sie erleben muss, wie ihr Ehemann Martin (Thomas Sarbacher) sie auf seiner eigenen Geburtstagparty mit einer Kollegin betrügt. Gemeinsam mit ihrer 15-jährigen Tochter Lena (Lotte Flack) zieht sie aus und nimmt von nun an ihr Leben selbst in die Hand. Andrea Sawatzki wurde für ihre Rolle mit dem Bayerischen Fernsehpreis Blauer Panther in der Kategorie „Beste Schauspielerin in einem Fernsehfilm“ ausgezeichnet.

Im Laufe der Reihe zeigt 3sat auch die fünf weiteren „Bella“-Filme. Darin feiert die Protagonistin ihre neue Unabhängigkeit. Sie verstrickt sich in zahllose Irrungen und Wirrungen und wird schließlich vor eine finale Entscheidung gestellt. Ebenfalls am 19. Februar folgen um 15.30 Uhr "Bella Australia" (2012, Regie: Vivian Naefe) und direkt im Anschluss um 17.00 Uhr "Bella Dilemma – Drei sind einer zu viel" (2013, Regie: Oliver Schmitz). Am Sonntag, den 26. Februar, folgen ab 14.00 Uhr die von Edzard Onneken inszenierten Episoden "Bella Familia – Umtausch ausgeschlossen" (2013), "Bella Casa – Hier zieht keiner aus" (2014) und "Bella Amore – Widerstand zwecklos" (2014).

Wie gut Andrea Sawatzki mit ihrem Mann Christian Berkel auch beruflich harmoniert, zeigt sie in der von Thorsten M. Schmidt inszenierten Beziehungskomödie „Scheidung für Anfänger“ (2018). Die beiden spielen das Ehepaar Anja und Christoph Bremermann, das kurz vor der Silbernen Hochzeit beschließt, getrennte Wege zu gehen. Aus der anfänglichen Einvernehmlichkeit wird bald ein heftiger Rosenkrieg – der jedoch wieder reichlich Dynamik in eine zuletzt sehr undynamische Beziehung bringt. Zu sehen ist das Ganze am Sonntag, den 19. Februar, um 21.45 Uhr.

Auf der Grundlage der von Andrea Sawatzki selbst verfassten "Bundschuh"-Romane gibt es seit 2015 die dazugehörigen Verfilmungen – mit der Autorin und Axel Milberg in den Hauptrollen. Am Dienstag, den 21. Februar stehen bei 3sat ab 20.15 Uhr drei Episoden auf dem Programm: "Von Erholung war nie die Rede" (2017, Regie: Vivian Naefe), "Ihr seid natürlich eingeladen" (2018, Regie: Thomas Nennstiel) und "Familie Bundschuh – Wir machen Abitur" (2019, Regie: Thomas Nennstiel). Die turbulenten Komödien machen deutlich: Im Clan der Bundschuhs ist immer etwas los. Ganz gleich, ob man gemeinsam Urlaub macht, eine Hochzeit ansteht oder Gundula Bundschuh (Andrea Sawatzki) plötzlich wieder zur Schule geht.

Am Mittwoch, den 22. Februar, läuft ab 23.10 Uhr das witzige Beziehungsdrama "Südstadt" (2018) von Matti Geschonneck. Darin stellen drei Paare ihre Paar- und Lebenskonzepte auf den Prüfstand. Zur prominenten Besetzung gehören neben Andrea Sawatzki u.a. auch Anke Engelke, Dominic Raacke und Matthias Matschke. Motto: "Nach 20 Jahren Ehe braucht man keine Gründe, sich zu trennen. Nach 20 Jahren braucht man Gründe zusammenzubleiben."

Mit Christian Berkel lebt Andrea Sawatzki seit 1998 zusammen. Aus diesem Jahr stammt auch ihr gemeinsamer Film "Tod auf Amrum". Unter der Regie von Konrad Sabrautzky spielen die beiden ein Ehepaar, das in der vermeintlichen Idylle der titelgebenden Nordseeinsel plötzlich in tödliche Gefahr gerät. In dieser ernsten Rolle stellt Andrea Sawatzki ihre darstellerische Tiefe und Vielseitigkeit unter Beweis. Zu sehen ist der Psychothriller am Freitag, den 24. Februar um 22.30 Uhr.

Das Duo Sawatzki/Berkel glänzt überdies in der zweiteiligen Therapeuten-Komödie "Helen, Fred und Ted" (2006, Regie: Sherry Hormann). Gemeinsam mit Friedrich von Thun verkörpern sie drei Psychotherapeuten, die sich als Profis bestens mit Beziehungsproblemen auskennen. Doch wenn es um die eigenen Gefühle geht, sind sie rasch mit ihrem Latein am Ende und geraten mächtig ins Schleudern – zu sehen am Samstag, den 25. Februar, ab 15.30 Uhr.

 

Fotos finden Sie hier.

Hauptabteilung Kommunikation
Programmkommunikation

Mailin Erlinger
erlinger.mwhatever@zdf.de
Mainz, 11. Januar 2023
Sendetermine
Bella Vita
So 19. Feb
14:00 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Bella Vita

Komödie, Deutschland 2010

Bella Australia
So 19. Feb
15:30 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Bella Australia

Komödie, Deutschland 2012

Bella Dilemma
So 19. Feb
17:00 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Bella Dilemma

Drei sind einer zu viel

Komödie, Deutschland 2013

Scheidung für Anfänger
So 19. Feb
21:45 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Scheidung für Anfänger

Fernsehfilm, Deutschland 2018

Von Erholung war nie die Rede
Di 21. Feb
20:15 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Von Erholung war nie die Rede

Komödie, Deutschland 2017

Ihr seid natürlich eingeladen
Di 21. Feb
21:45 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Ihr seid natürlich eingeladen

Komödie, Deutschland 2018

Familie Bundschuh - Wir machen Abitur
Di 21. Feb
23:15 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Familie Bundschuh - Wir machen Abitur

Komödie, Deutschland 2019

Südstadt
Mi 22. Feb
23:10 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Südstadt

Fernsehfilm, Deutschland 2018

Tod auf Amrum
Fr 24. Feb
22:30 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Tod auf Amrum

Fernsehfilm, Deutschland 1998

Helen, Fred und Ted (1/2)
Sa 25. Feb
15:30 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Helen, Fred und Ted (1/2)

Was ist schon normal

Fernsehfilm, Deutschland 2006

Helen, Fred und Ted (2/2)
Sa 25. Feb
17:00 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Helen, Fred und Ted (2/2)

Drei ist einer zu viel

Fernsehfilm, Deutschland 2006

Bella Familia
So 26. Feb
14:00 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Bella Familia

Umtausch ausgeschlossen

Komödie, Deutschland 2013

Bella Casa
So 26. Feb
15:30 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Bella Casa

Hier zieht keiner aus!

Fernsehfilm, Deutschland 2014

Bella Amore
So 26. Feb
17:00 Uhr
Zum 60. Geburtstag von Andrea Sawatzki

Bella Amore

Widerstand zwecklos

Komödie, Deutschland 2014