Dossier

Die Frankfurter Buchmesse 2021 in 3sat

3sat ist auch dieses Jahr dabei, wenn vom 20. bis 24. Oktober die Buchmesse Frankfurt ihre Tore öffnet. Viele Lesungen, Gespräche und Veranstaltungen werden wieder vor Ort, aber auch digital stattfinden. Das 3sat-Kulturmagazin "Kulturzeit" wird ab Montag, 18. Oktober, 19.20 Uhr von der 73. Frankfurter Buchmesse berichten und ist unter anderem bei der Verleihung des Deutschen Buchpreises dabei. Die 3satKulturdoku "Kanada lesen" widmet sich am Samstag, 23. Oktober, 19.20 Uhr, dem diesjährigen Ehrengast und stellt dessen vielfältige Literaturszene vor. Am Sonntag, 24. Oktober, 11.30 Uhr, zeigt 3sat mit "Das Blaue Sofa" eine 90-minütige Zusammenfassung der interessantesten Autorinnen- und Autorengespräche vor Ort (Halle 3.1/H+J23), und zum Abschluss der Messe folgt um 18.00 Uhr eine Ausgabe des Literaturtalks "Buchzeit" ebenfalls von der Frankfurter Buchmesse.

Programm im Überblick