Gereon Rath (Volker Bruch) c ZDF/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky Deutschland/Frédéric Batier

Babylon Berlin II - 3sat zeigt die zweite Staffel immer freitags ab 20.15 Uhr

Fernsehserie, Deutschland 2017

In einem Wald kommt es zu einem Leichenfund mehrerer russischer Revolutionäre. Kommissar Gereon Rath ist bei der Untersuchung dabei und erkennt einen Toten wieder. Charlotte muss einen Todesfall in der Familie verarbeiten. Auftakt der zweiten Staffel "Babylon Berlin" von den Regisseuren Tom Tykwer, Achim von Borries und Henk Handloegten. 3sat zeigt alle acht Folgen der zweiten Staffel von "Babylon Berlin" ab Freitag, 21. Mai, 20.15 Uhr.

Filmreihe
ab
Fr 21. Mai
20:15 Uhr

Freitag, 21. Mai, 20.15 Uhr

Babylon Berlin II (9-11/16)

Fernsehserie, Deutschland 2017

Folge 9: In einem Wald kommt es zu einem Leichenfund mehrerer russischer Revolutionäre. Kommissar Gereon Rath ist bei der Untersuchung dabei und erkennt einen Toten wieder. Charlotte muss einen Todesfall in der Familie verarbeiten. Nyssen wird von seiner Mutter gedemütigt.

Folge 10: Im "Moka Efti" findet ein geheimes Treffen zwischen Günther Wendt, dem Referenten des Reichspräsidenten, Zörgiebel, und Trochin statt. Charlotte hat die Gelegenheit, der Runde zu lauschen. Auch Jänicke kommt durch seine besondere Fähigkeit an brisante Informationen und macht sich dadurch keine Freunde.

Folge 11: Gereon Rath unternimmt mit dem Polizeifotografen Gräf einen waghalsigen Flug über Russland, um Beweismaterial gegen die Schwarze Reichswehr zu sammeln. Trotz widriger Bedingungen und unter Beschuss stehend gelingt es ihnen, belastende Bilder zu schießen. Charlotte muss bei ihrer Bewerbung für die Polizei einen Rückschlag hinnehmen.

 

Freitag, 28. Mai, 20.15 Uhr

Babylon Berlin II (12-14/16)

Fernsehserie, Deutschland 2017

Folge 12: Rath ist erleichtert, nach seinem riskanten Flug wieder festen Boden unter den Beinen zu haben. Seine Freude währt jedoch nicht lange, als er vom Mord an einem Kollegen erfährt. Charlotte macht sich deswegen Vorwürfe, und auf der Suche nach dem Täter erhärtet sich ein anfänglicher Verdacht.

Folge 13: Mithilfe des belastenden Bildmaterials gelingt es, die vermeintlichen Mitglieder der Schwarzen Reichswehr zum Verhör zu zwingen - ein Erfolg für Rath und Benda, der jedoch nicht lange anhält. Charlotte befindet sich in einer gefährlichen Lage, doch sie kommt dadurch unverhofft zu neuen Informationen.

Folge 14: Rath kann dank eines Geistesblitzes den geplanten Putsch der Schwarzen Reichswehr abwenden. Kurz zuvor schafft er es, Generalmajor Seegers zu einem Geständnis zu bringen. Doch dieser genießt den Schutz hoher Amtsträger. Charlotte kann sich aus ihrer bedrohlichen Lage befreien, doch dafür muss sie Informationen preisgeben.


Freitag, 4. Juni, 20.15 Uhr

Babylon Berlin II (15-16/16)

Fernsehserie, Deutschland 2017

Folge 15: Charlotte erzählt Rath nichts von ihrem Martyrium der vergangenen Tage, berichtet ihm aber von ihrem Fund des Notizbuchs und dass ein Überfall auf den Güterzug geplant ist. Sofort machen sie sich auf den Weg zu Benda, doch unterwegs werden sie attackiert und geraten in Lebensgefahr. Ebenso Benda, der nicht ahnt, was gegen ihn im Schilde geführt wird. Er hat den Falschen vertraut.

Folge 16: Rath macht allein Jagd auf den davonfahrenden Güterzug. Dort trifft er auf Mitglieder der Schwarzen Reichswehr. Doch was sie dort suchen, ist nicht, was es zu sein scheint. Es kommt zu einem Kampf auf Leben und Tod. Das Schicksal von Benda ist besiegelt, und Greta ist fassungslos. Die Jagd auf die Schuldigen beginnt, doch es wurde eine falsche Fährte gelegt.

 

Fotos zu "Babylon Berlin" finden Sie hier. 

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

Claudia Hustedt
hustedt.cwhatever@3sat.de
Mainz, 07. April 2021
Sendetermine
Das könnte Sie auch interessieren