© ZDF und ORF/Roman Zach-Kiesling

Der Wiener Opernball 2019

3sat überträgt den Ball und zeigt eine Dokumentation

Vom Roten Teppich über die Eröffnung bis zum Fest: Am Donnerstag, 28. Februar 2019, ab 21.05 Uhr ist 3sat live dabei, wenn sich beim Wiener Opernball 2019 die Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur zum Walzer in der Wiener Staatsoper trifft.

Tanz
ab
Do 28. Feb
20:15 Uhr
Live/Erstausstrahlung

Als Höhepunkt der Veranstaltung wird Anna Netrebko gemeinsam mit ihrem Ehemann Yusif Eyvazov den 63. Opernball musikalisch eröffnen. Zuvor, um 20.15 Uhr, zeigt 3sat die Dokumentation "Alles tanzt" über den Wiener Opernball in Erstausstrahlung.

Der Wiener Opernball ist alljährlich der gesellschaftliche Höhepunkt der österreichischen Ballsaison. Bereits zum 63. Mal wird die Wiener Staatsoper zum schönsten Ballsaal der Welt. Die Dokumentation "Alles tanzt" (Erstausstrahlung) von Astrid Brunnbauer, die 3sat vor der offiziellen Eröffnung des Opernballs um 20.15 Uhr zeigt, führt von der Eröffnungspolonaise über die künstlerische Eröffnung bis zur Mitternachtsquadrille.

Anschließend überträgt 3sat live den Wiener Opernball: Ab 21.05 Uhr in "Opernball 2019 - Ankunft der Gäste", begrüßen Mirjam Weichselbraun, Barbara Rett und Alfons Haider die Gäste - und traditionsgemäß kommentieren Christoph Wagner-Trenkwitz und Karl Hohenlohe den "Ball der Bälle".

Um 21.40 Uhr folgt "Opernball 2019 - Die Eröffnung"live, mit dem von Staatsoperndirektor Dominique Meyer zusammengestellten Programm: Neben Anna Netrebko und ihrem Ehemann Yusif Eyvazov spielen das Wiener Staatsopernorchester unter der Leitung von Marco Armiliato, das Bühnenorchester der Wiener Staatsoper unter Witolf Werner sowie das Wiener Opernball Orchester unter Andreas Spörri. Das Wiener Staatsballett und die Ballettakademie der Wiener Staatsoper tanzen zu Morgenblätter, Walzer, op. 279 von Johann Strauß (Sohn) in einer eigens für den Opernball kreierten Choreografie von Florence Clerc.

Um 23.00 Uhr folgt "Opernball 2019 - Das Fest"live: Mirjam Weichselbraun und Alfons Haider rücken Größen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ins Scheinwerferlicht, und Barbara Rett widmet sich den Spitzen aus Kunst und Kultur. Zu Ende geht die Live-Übertragung - nach der traditionellen Mitternachtsquadrille - mit den schönsten Bildern und Impressionen des Wiener Opernballs 2019.

Fotos zu den Sendungen erhalten Sie hier.

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@3sat.de
Mainz, 24. Januar 2019
Sendetermine