Die Dirigentin Marin Alsop © ZDF und ORF/Bernadette Wegenstein

"Die Dirigentin Marin Alsop - Botschafterin der Musik"

Porträt über die Chefdirigentin des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien

Seit September 2019 steht Marin Alsop als erste Frau dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien als Chefdirigentin und musikalische Leiterin vor. In der Dokumentation "Die Dirigentin Marin Alsop - Botschafterin der Musik", die 3sat am Samstag, 6. März 2021, um 22.50 Uhr zeigt, begleitet die Filmemacherin Bernadette Wegenstein die Ausnahmekünstlerin während zahlreicher musikalischer Aufführungen rund um den Globus. Außerdem zeichnet sie den Werdegang der US-amerikanischen Dirigentin nach, deren Mentor und Lehrer der Komponist Leonard Bernstein war.

Neben privatem Videomaterial zeigt der Film Interviews mit Musikerinnen und Musikern diverser Orchester sowie Mitgliedern des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien. Außerdem kommt die Dirigentin Sylvia Caduff zu Wort, ohne deren Vorbild die "Frau am Pult" wohl nicht so mutig ihren beruflichen Weg beschritten hätte. Schließlich ist Marin Alsop auch als Lehrerin im Gespräch mit jungen Dirigierstudentinnen zu erleben.

Musik
Sa 06. Mär
22:50 Uhr

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@3sat.de
Mainz, 03. Februar 2021
Das könnte Sie auch interessieren