Die Highlights der Festlichen Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung

Seit über 25 Jahren gehört die "Festliche Operngala" für die Deutsche AIDS-Stiftung in der Deutschen Oper Berlin zu den bedeutendsten Charity-Events in Deutschland. 2020 muss die Gala aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. 3sat zeigt am Samstag, 28. November, 20.15 Uhr in der Sendung "Festliche Operngala - Die Highlights" (Erstausstrahlung) die Höhepunkte der vergangenen 26 Jahre mit beliebten Opernarien, berühmten Sängerinnen und Sängern, großen Dirigenten und eloquentem Wortwitz aus der Feder von Loriot und Max Raabe. Moderiert wird die Sendung von Nadine Heidenreich.

Mit dabei sind Marcelo Álvarez, Montserrat Caballé, Marianne Crebassa, Elsa Dreisig, Christiane Karg, Simone Kermes, Jochen Kowalski, Olga Peretyatko, Thomas Quasthoff, Matti Salminen, Peter Seiffert, Rolando Villazón oder Pretty. Das zentrale Anliegen der Gala ist das Sammeln von Spendengeldern, um Menschen mit HIV und Aids zu helfen. Die Deutsche AIDS-Stiftung ist die größte Aids-Hilfsorganisation Deutschlands und unterstützt seit über 30 Jahren betroffene Menschen in Notlagen.

Oper
Sa 28. Nov
20:15 Uhr
Erstausstrahlung

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@3sat.de
Mainz, 19. November 2020