© Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und Mathias Bothor. Nutzungsrecht: 16.11.2021 - 21.11.2023

3satThementag "Deutsche Geschichten" mit der Serie "Der Palast"

Filme und Serien zum Tag der Deutschen Einheit

Über vier Jahrzehnte war Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg in zwei Staaten geteilt, bevor 1990 offiziell die Wiedervereinigung gefeiert werden konnte. Am Montag, 3. Oktober 2022, jährt sich das historische Ereignis zum 32. Mal. 3sat nimmt den Tag der Deutschen Einheit zum Anlass, um in zahlreichen fiktionalen Filmen und Serien unterschiedlichste Geschichten aus der Wendezeit zu erzählen.

3satThementag
Mo 03. Okt
06:00 Uhr

Dabei führt die Serie "Der Palast" (Deutschland 2021) ab 20.15 Uhr ins Ostberlin des Jahres 1988. Beim Besuch des legendären Revuetheaters Friedrichstadtpalast hat die junge Unternehmerin Marlene Wenninger aus Bamberg ein überraschendes Erlebnis: Auf der Bühne tritt eine Tänzerin auf, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Tatsächlich handelt es sich bei Christine Steffen um ihre Zwillingsschwester, von der sie bislang nichts wusste. Die beiden Frauen, die kurz vor dem Mauerbau 1961 geboren wurden, lernen sich kennen und decken ein Familiengeheimnis auf. Dabei spielen die Zwillinge mit dem Feuer, indem sie regelmäßig ihre Identitäten tauschen, damit auch Chris ungehindert über die deutsch-deutsche Grenze reisen kann.

Svenja Jung ist in "Der Palast" in einer Doppelrolle als Marlene und Chris zu sehen. Anja Kling, Heino Ferch, Inka Friedrich, Friedrich von Thun und Jeanette Hain gehören ebenfalls zum Darsteller-Ensemble des Sechsteilers, den 3sat komplett in drei Doppelfolgen ausstrahlt. Regisseur Uli Edel ("Das Adlon. Eine Familiensaga", "Der Baader Meinhof Komplex") setzte das historische Familiendrama mit vielen Einblicken in die mitreißenden Tanzshows des Friedrichstadtpalasts in Szene.

Im Dreiteiler "Honigfrauen" (Deutschland 2017) von Ben Verbong stehen ab 14.05 Uhr zwei Schwestern aus Erfurt im Mittelpunkt, die 1986 Urlaub am Balaton in Ungarn machen und dabei ins Visier der Stasi geraten. Die Hauptrollen spielen "Tatort"-Kommissarin Cornelia Gröschel und Sonja Gerhardt ("Ku’damm"-Trilogie). Weitere Programmpunkte beim 3satThementag sind u. a. die preisgekrönten Romanverfilmungen "Zwischen uns die Mauer" (Deutschland 2019) um 10.55 Uhr und "Kruso" (Deutschland 2018) um 18.35 Uhr.

Fotos zu den Filmen gibt es hier.

Hauptabteilung Kommunikation
Filme/Fiction

Mailin Erlinger
erlinger.mwhatever@zdf.de
Mainz, 11. August 2022
Sendetermine
Das könnte Sie auch interessieren