Hessen à la carte

Kulinarische Winterromantik

Di 25. Jan
11:45 Uhr
(Erstsendung: 01.02.2020)
Winterromantik wie in einem Märchen der Gebrüder Grimm: In einer rustikalen Fachwerkscheune, einer ritterlichen Burg und einem landgräflichen Schloss zeigen hessische Köche ihre Kochkunst.

Sie alle fühlen sich der regionalen Küche verpflichtet, und deshalb gibt es überall winterliches Wurzelgemüse in verschiedenen Variationen. Dazu serviert beispielsweise Axel Horn auf Burg Gleiberg Cordon bleu vom Reh mit Bergkäse und Granatapfel-Chutney.

Die Hungener Käsescheune macht den Käse zu ihrem Lammgericht nicht nur selbst, ihre Produkte heimsen auch regelmäßig Auszeichnungen ein. Und im "Bückingsgarten" am Marburger Schloss genießen die Gäste nicht nur Speis' und Trank, sondern auch einen herrlichen Ausblick über die Stadt.

Die Gerichte der Sendung:
- Sanft gegarter Lammrücken auf Petersilienwurzelpüree, Urkarotte und Wetterauer Kartoffelpraline
- Cordon bleu vom Reh auf Kartoffel-Steckrübengemüse und Granatapfel
- Ochsenbacke mit Kartoffelpüree und Wurzelgemüse

ARD/HR
Magazin
Kultur: Ernährung, Küche

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst