nano

Die Welt von morgen
Mo 01. Mär
07:01 Uhr
Moderation: Ingolf Baur
(Erstsendung: 26.02.2021)
Long-COVID
Lähmende Müdigkeit, Atemnot, Depressionen: Hunderttausende an COVID-19 erkrankte Personen kämpfen mit Langzeitfolgen. "Das Gesundheitswesen und das Sozialsystem müssen bereit sein", warnt Epidemiologe Milo Puhan. Das sogenannte "Long-COVID" macht auch der WHO zunehmend Sorgen.

Wie Corona die Innenstädte verändert
Seit einem Jahr lebt Deutschland im Krisenmodus und die neue Realität trifft viele Großstadtmenschen besonders hart. Denn die deutschen Metropolen sind alles andere als krisenfest: Wohnen, Arbeiten, Einkaufen - wie Städte sich verändern müssen, damit der Alltag auch in Krisenzeiten funktioniert, beschäftigt inzwischen Stadtplaner und Architekten in der ganzen Republik.

Suche nach Mikroplastik
Mikroplastik ist so winzig und daher schwer aufzuspüren. Es schadet der Umwelt und landet in unseren Gewässern. Kleinste Lebewesen in Flüssen und Seen sind nicht mehr in der Lage, das Wasser sauber zu halten. Bayreuther Forscher untersuchen die Auswirkungen von Mikroplastik auf einzelne Organismen.

Zwerggalaxien vs. Dunkle Materie
Ein Schweizer Physiker hat nun mit seiner Doktorarbeit das gängige Weltbild herausgefordert und unangenehme Fragen gestellt. Gibt es womöglich keine dunkle Materie und muss das Gravitationsgesetz modifiziert werden?

3sat
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Naturwissenschaften

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst