Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD
Fr 05. Mär
09:09 Uhr
Moderation: Vivian Perkovic
(Erstsendung: 04.03.2021)
"Staatsfeinde in Uniform"
Der Militärgeheimdienst ermittelt derzeit in 550 rechtsextremen Verdachtsfällen in der Bundeswehr. Gibt es bereits eine Art "Schattenarmee", die sich auf einen Staatsstreich vorbereitet? Fragen wie diesen geht der Autor und Journalist Dirk Laabs in seinem Buch "Staatsfeinde in Uniform" nach.

AfD: Rechtsextremismus-Verdachtsfall
Der Verfassungsschutz hat die AfD zum Rechtsextremismus-Verdachtsfall erklärt und damit ihre Beobachtung mit nachrichtendienstlichen Mitteln ermöglicht. Ausgenommen davon sind allerdings AfD-Abgeordnete sowie Kandidaten für Parlamente.

Gesprächsgast: Michael Kraske
"Kulturzeit" hat mit dem Journalisten Michael Kraske über die AfD als Rechtsextremismus-Verdachtsfall gesprochen. Kraske veröffentlicht Mitte März 2021 das Buch "Tatworte - Denn AfD & Co. meinen, was sie sagen".

Chistian Kracht: "Eurotrash
Christian Krachts neuer Roman beginnt mit einer Erinnerung: Vor 25 Jahren irrte in "Faserland" ein namenloser Ich-Erzähler durch ein von allen Geistern verlassenes Deutschland. In "Eurotrash" geht derselbe Erzähler erneut auf eine Reise - diesmal in die Abgründe der eigenen Familie.

Sandra Kegel zum Roman "Eurotrash"
"Kulturzeit" hat mit der Literaturkritikerin Sandra Kegel über den Roman "Eurotrash" von Christian Kracht gesprochen.

Berlinale-Zoom: Wovon Kinder träumen
Die Berlinale-Sektion "Generation" bietet Filme für junge Cineasten. "Kulturzeit" hat sich die Filme "Stop-Zemlia", "Any Days From Now" und "Last Days At Sea" angesehen.

Banksy-Ausstellung in Basel
Unangekündigt und unbewilligt verewigt Banksy seine poetischen wie politischen Gemälde auf Wänden. Street-Art, die allen gehören soll. In der Messe Basel werden nun 100 Originalwerke gezeigt – ohne seine Zustimmung. Wird hier ein Künstler mit seinen eigenen Waffen geschlagen?

3sat
Magazin
Kultur:

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst