Über den Dächern von Nizza

(To Catch a Thief)
Spielfilm, USA 1955
Mo 05. Apr
20:15 Uhr
Regie: Alfred Hitchcock
Länge: 103 Minuten
Der ehemalige Juwelendieb John Robie führt seit einigen Jahren in seiner Villa in Cannes ein ehrliches Leben. Doch plötzlich taucht ein neuer Dieb auf, der Robies Arbeitsweise nachahmt.

Hitchcock-Klassiker mit Cary Grant und Grace Kelly in den Hauptrollen, der vor bezaubernder Mittelmeer-Kulisse spielt.

Um nicht selbst verurteilt zu werden, muss Robie den Täter möglichst auf frischer Tat ertappen. Im Strandklub von Cannes legt John Robie unerkannt seine Netze. Eine Liste reicher Hotelgäste, deren Schmuckbesitz stadtbekannt ist, gibt Hinweise auf die nächste Tat.

Die Liste der reichen Schmuckliebhaber führt Robie zu Mrs. Stevens und ihrer Tochter Frances. Als kurz darauf die neue "Katze" zuschlägt, macht Frances die Polizei auf John Robie aufmerksam, der mit Mühe den Verfolgern entkommen kann.

Wieder legt er sich auf die Lauer und wird hinterrücks überfallen. Das ihm zugedachte Schicksal, sich zu Tode zu stürzen, trifft einen anderen Mann. Frances hat ihren Irrtum inzwischen eingesehen und lässt Robie zu einem großen Kostümfest einladen. Unter den Reichsten der Reichen will er seinen Widersacher entlarven - vor den Augen der Polizei, die noch immer im Dunkeln tappt.

Darsteller:
John Robie Cary Grant
Frances Stevens Grace Kelly
Jessie Stevens Jessie Royce Landis
Bertani, Gastwirt Charles Vanel
Hughson John Williams
3sat
Spielfilm

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst