nano

Die Welt von morgen
Di 04. Mai
09:47 Uhr
Moderation: Alexandra Kröber
(Erstsendung: 03.05.2021)
20 Jahre deutscher Ethikrat
Sollen Forschende und Ärzt*innen alles machen, was die Technik erlaubt? Was passiert, wenn Gesundheitsressourcen wie Impfungen oder Intensivmedizin begrenzt sind wie in der Corona-Krise? Fragen für den Deutschen Ethikrat, der als Nationaler Ethikrat vor 20 Jahren gegründet wurde. Seitdem war er nie so sichtbar wie jetzt.

Portrait Emma Hodcroft
Emma Hodcroft ist Post Doc an der Uni Bern und Mitentwicklerin von Nextstrain. Eine Open-Source-Datenbank auf die Wissenschaftler*innen Genomsequenzen des SARS-CoV2 Virus einstellen, sodass man in Echtzeit die Ausbreitung bestimmter Varianten erkennen und nachvollziehen kann.

Graue Energie: Bürogebäude sanieren
Eine Sanierung hilft Baumaterial und damit Energie einzusparen. Mit neuer Dämmung wird in Büroräumen weniger Energie verbraucht. Im Vergleich zum Neubau können somit Treibhausgase reduziert werden. Ist Sanieren wirklich besser für das Klima?

Graue Energie: Zum Energiesparen
Experten gehen davon aus, dass es bis 2050 doppelt so viele Gebäude auf der Erde geben wird wie heute. Deshalb werden Sanierungsmodelle immer notwendiger. Forscher suchen nach Methoden, mit denen effizientes Energiesparen und Flächengewinn umgesetzt werden können.

Japankäfer
2014 tauchte der ursprünglich aus Japan stammende Blatthornkäfer mit den auffällig weißen Haarbüscheln an den Hinterleibsseiten im Parco del Ticino in der Nähe von Mailand auf. Eingeschleppt wurde der sogenannte "Japankäfer" vermutlich über den Flughafen. Seither breitet er sich immer weiter Richtung Schweiz aus.

#alkohol
Die Rubrik Hashtag nimmt sich Begriffe und Gegenstände aus dem täglichen Leben vor und zeigt, was alles in ihnen steckt. Mit überraschenden Erkenntnissen.

3sat
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Naturwissenschaften

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst