nano

Die Welt von morgen
Fr 14. Mai
18:30 Uhr
Moderation: Ingolf Baur
Kinder – Impfen oder nicht?
In Israel scheint sich die Pandemie dem Ende zuzuneigen. Nun verschärft sich die Frage der Impfung für 12- bis 15-Jährige. Während sich das Land der Herdenimmunität nähert, besteht kein Gefühl der Dringlichkeit in Bezug auf die Impfung junger Menschen. Doch es gibt auch andere Stimmen. Experten erklären, dass sie für die Wahrung des Schutzes vor dem Virus von wesentlicher Bedeutung ist.

Babymikrobiom
Darmbakterien der Mutter stärken bereits im Mutterleib das Neugeborene. Die Molekularmedizinerin Stephanie Ganal konnte am Berner Inselspital zeigen, dass es entscheidend ist, was Mütter während der Schwangerschaft essen. Denn ihre Darmbakterien haben über die Nabelschnur Auswirkungen auf das Kind und beeinflussen so sein Immunsystem. Jetzt forscht die Medizinerin am Mikrobiom des Kindes weiter.

Steinzeitkrimi
Forscher stoßen in der Höhle Els Trocs in den spanischen Pyrenäen auf sensationelle Knochen. Belegen diese Funde ein 7000 Jahre zurückliegendes Massaker?

Gartenbau ohne Torf
Immer noch wird der CO2-speichernde endliche Rohstoff Torf abgebaut. Warum? Gibt es für den Gartenbau keine Alternativen? Wie lässt sich Torfabbau verhindern?

Italien – Die Rückkehr der Grauwale
Sie erforscht seit Jahren die Meeresküste in der Nähe von Rom: Biologin Lisa Stanzani staunt jetzt, wie nahe sich viele Tiere seit der Coronakrise vor die Küste trauen. Vor allem: Delfine.

3sat
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Naturwissenschaften

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst