Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD
Do 20. Mai
06:23 Uhr
Moderation: Cécile Schortmann
(Erstsendung: 19.05.2021)
Kolonialgeschichte in Papua-Neuguinea
Als Kolonial-Herren arbeiteten ihre Großeltern als Missionare im ehemaligen Kaiser-Wilhelms-Land. In ihrem Familienroman "Dein ist das Reich" setzt sich die Journalistin Katharina Döbler nun mit der Kolonialgeschichte ihrer Familie im heutigen Papua-Neuguinea auseinander und wirft einen ehrlichen Blick auf die Missionsarbeit.

"Daheim" von Judith Hermann
"Daheim" heißt Judith Hermanns zweiter Roman. Mitten im Leben zieht darin eine Frau ans Meer. Dem Ex-Mann schreibt sie Briefe, Erinnerungen hat sie mitgebracht. Das Leben auf dem Land - ob das so romantisch ist wie es klingt?

Iris Radisch über "Daheim"
"Kulturzeit" hat mit der Literaturkritikerin Iris Radisch über den Roman "Daheim" von Judith Hermann gesprochen.

Über Identität sprechen
Ob in der Politik, den Universitäten oder auf Instagram: Kaum eine gesellschaftliche Debatte wird so hart, so unerbittlich geführt wie die, um die sogenannte Identitätspolitik.

Festival-Tipp
"CircusDanceFestival Cologne"

Film-Tipp: "Woman"
Der Dokumentarfilm "Woman" ist ein Manifest an die Frau und gibt ihnen auf der ganzen Welt eine Stimme. In hunderten Geschichten sprechen sie über Mutterschaft, Bildung, Sexualität, Ehe oder finanzielle Unabhängigkeit aber auch Unterdrückung und häusliche Gewalt.

Ausstellungs-Tipp: "Die Donau"
In der großen Sonderausstellung "Die Donau. Eine Reise in die Vergangenheit" thematisiert die Österreichische Nationalbibliothek in Wien die Donau als Ganzes, als verbindendes Element und als wichtigen Transportweg. Bis 7. November 2021.

3sat
Magazin
Kultur:

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst