Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD
Mi 09. Jun
09:08 Uhr
Moderation: Vivian Perkovic
(Erstsendung: 08.06.2021)
Zwischen Bürgerkrieg und Zuversicht
Die 5000 Jahre alte Stadt Akko am Mittelmeer galt als Musterbeispiel des jüdisch-arabischen Zusammenlebens. Bis in einer Nacht im Mai drei Symbole des jüdisch-arabischen Zusammenlebens angegriffen und zerstört wurden: Das Arabesque Hotel, das Akko Theater, und das Fischrestaurant Uri Buri. Nach den Ausschreitungen wagen sich kaum jüdische Israelis auf den Markt der arabischen Altstadt.

Dresdner Musikfestspiele
Die Dresdner Musikfestspiele sollen 2021 ein ausgeklügeltes, pandemiegerechtes Vorzeigefestival sein, mit Streamingkonzerten, Open-Air-Veranstaltungen und einer herausfordernden Alternative. "Kulturzeit" hat den Intendanten Jan Vogler bei der Vorbereitung begleitet.

Neue Semperoper-Intendantin 2024
Die Intendantin der Oper Graz, Nora Schmid, übernimmt mit der Spielzeit 2024/2025 die Leitung der Semperoper in Dresden. Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch stellte die 42-Jährige als Nachfolgerin von Intendant Peter Theiler vor, dessen Vertrag 2024 endet.

Jan Brachmann über die neue Intendanz
"Kulturzeit" hat mit dem Musikjournalisten Jan Brachmann über die designierte Intendantin der Dresdner Semperoper, Nora Schmid, gesprochen. Sie wird 2024 ihr Amt antreten.

"Macbeth" an der Wiener Staatsoper
Barrie Kosky setzt in seiner "Macbeth"-Inszenierung an der Wiener Staatsoper ganz auf das skrupellose Ehepaar. Er zeigt Verdis Oper als makabren Totentanz, ein Kammerspiel des Grauens.

"High Energy" von Jens Balzer
Die 1980er und wie sie unsere Welt prägen

"Kulturzeit"-Tipps

3sat
Magazin
Kultur:

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst