Wilde Orchideen in der Schweiz – Die Rettung
des Frauenschuhs

Film von Annette Frei Berthoud
(aus der Reihe "NZZ Format")
So 20. Jun
19:14 Uhr
(Erstsendung: 04.06.2020)
Die Frauenschuh-Orchidee ist eine bedrohte Schönheit der Schweiz. Die Ikone unter den wilden Orchideen wäre durch Eingriffe in den Lebensraum und gierige
Pflanzenräuber fast ausgestorben.

Vor einigen Jahren haben Schweizer Orchideen-Freunde darum einen ehrgeizigen Plan gefasst. Ihr Vorhaben: die Rettung des Frauenschuhs. Aber es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein "NZZ Format" über die Passion für eine bedrohte Pflanze.

Auch Kantone haben sich beteiligt sowie Expertinnen und Experten aus England und Holland. Die Wildpflanze sollte im Gewächshaus vermehrt und anschließend wieder in die Natur zurückgepflanzt werden. Aber sie ist eine Diva mit vielen Geheimnissen. So einfach nachzüchten lässt sie sich nicht. Vier Jahre haben die Expertinnen und Experten daran gearbeitet. 3000 junge, gesunde Frauenschuhe kommen nun zurück in die Schweiz und werden an geheimen Orten wieder ausgepflanzt. Werden sie überleben?

SRF
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Pflanzen

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst