Kulturzeit

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD
Mo 21. Jun
19:22 Uhr
Moderation: Lillian Moschen
Unsere Schule braucht eine Revolution
Der Schulbetrieb geht langsam wieder in den Normalmodus zurück. Wo stehen unsere Kinder und Jugendlichen nach den Schulschließungen? "Ein Jahr zum Vergessen" hat Bildungsforscher Klaus Zierer das Pandemieschuljahr im Titel seines Buchs genannt. Dabei sieht er die Chancen für neue Schulmodelle gerade durch die Corona-Erfahrung so ermutigend wie lange nicht.

Friedenspreis für Tsitsi Dangarembga
Die Schriftstellerin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga aus Simbabwe erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Sie sei nicht nur eine der wichtigsten Künstlerinnen ihres Landes, sondern auch eine weithin hörbare Stimme Afrikas in der Gegenwartsliteratur, so die Jury. Dangarembga engagiert sich auch als Aktivistin gegen Korruption und für politische Veränderungen in Simbabwe.

Gespräch mit Tsitsi Dangarembga
"Kulturzeit" hat mit der designierten Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga über den renommierten Preis, ihre Arbeit und die Situation in ihrem Heimatland Simbabwe gesprochen.

Bachmannpreis 2021 - Die Gewinner
In Klagenfurt ist erneut ein weitgehend digitaler Lesewettbewerb um den begehrten Bachmannpreis zu Ende gegangen. Der mit 25 000 Euro dotierte Hauptpreis ging an die aus Teheran stammende und derzeit in Graz lebende Nava Ebrahimi. Dana Vowinckel erhielt den Deutschlandfunk-Preis, Necati Öziri den Kelag- und den BKS-Publikumspreis und der 3sat-Preis ging an
Timon Karl Kaleyta.

"Theater der Welt" in Pandemie-Zeiten
Ein weltumspannendes Festival in Zeiten von Corona? "Ja, gerade jetzt ist es wichtig, Zusammenhalt zu zeigen und der Kultur wieder eine Stimme zu geben", sagt Festivalleiter Stefan Schmidtke. Nachdem das Festival 2020 verschoben werden musste, dürfen 2021 sogar Theaterensembles aus einigen Ländern nach Düsseldorf anreisen.

Unser Antisemitismus
Antisemitismus ist in der deutschen Gesellschaft tief verwurzelt – mit Folgen bis in die Gegenwart. Über die Ursachen sprechen der Historiker Peter Longerich und die Autoren Eva Gruberová und Helmut Zeller.

"Kulturzeit"-Tipps

3sat
Magazin
Kultur:

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst