kinokino

Das Filmmagazin
Di 29. Jun
21:42 Uhr
Erstausstrahlung
Neustart für das Filmfest München
"Live in der ganzen Stadt" – unter diesem Motto startet am 1. Juli das 38. Filmfest München. Gezeigt werden rund 70 Langfilme aus 29 Ländern. "kinokino" trifft Christoph Gröner, den künstlerischen Leiter des Festivals, und spricht mit ihm über die Filmauswahl, die Stars und wie es ist, ein Film-Festival in diesen besonderen Zeiten zu stemmen.

Auf Date mit einem Roboter
Regisseurin Maria Schrader war im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale mit einem ungewöhnlichen Beziehungsfilm vertreten: "Ich bin dein Mensch". Maren Eggert gewann damit den Silbernen Bären für das Beste Schauspiel. Im "kinokino"-Interview erzählt Maren Eggert von der Roboter-Romanze und der ewigen Suche nach Menschlichkeit.

Neustart-Flut in den Kinos
Am 1. Juli wollen die Kinos deutschlandweit wieder öffnen. Beim Filmangebot haben die Betreiber die Qual der Wahl. An die zwei Dutzend Filme starten neu. Auch Otto mischt mit in "Catweazle". "kinokino" hat den Komiker nach seinen Hoffnungen für den Kino-Neustart gefragt und spricht mit Theaterleiter Markus Schmölz vom Scala-Kino in Fürstenfeldbruck über die Flut der neu anlaufenden Filme.

Online-Shortcuts
"Nomadland", "Ich bin dein Mensch", "The Trouble With Being Born", "Vor mir der Süden", "Catweazle"

HEIMShortcuts
Kritiken zu den Neuheiten im Heimkino: "Zulu – Blutiges Erbe", "Ein Doktor auf Bestellung", "Die Nacht der Jäger", "Die unendliche Geschichte"

ARD/BR/3sat
Magazin
Kultur: Film, Kino, Video

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst