nano

Die Welt von morgen
Mi 01. Jul
09:47 Uhr
Moderation: Alexandra Kröber
(Erstsendung: 30.06.2020)
Außer Kontrolle
Gehirne von Pädophilen unterscheiden sich nicht von denen anderer Menschen. Unterschiede gibt es aber zwischen Tätern und Nicht-Tätern, sagt der Psychiater Tillmann Krüger

Proteom der Acker-Schmalwand Pflanze
Forscher haben die etwa 18 000 Proteine der Modellpflanze identifiziert. Sie wollen damit Nutzpflanzen wie Mais klimabeständiger machen.

Wissenschaftskommunikation
Die Wissenschaft steht in der Corona-Krise im Rampenlicht und kommt damit nicht klar: Es gibt kaum gesichertes Wissen und trotzdem ein Verlangen nach schnellen, absoluten Antworten.

Geschichte Fessenheim
Das elsässische Atomkraftwerk Fessenheim, das seit Jahrzehnten als Sicherheitsrisiko gilt, ist endgültig abgeschaltet worden. Der zweite Druckwasserreaktor des betriebsältesten Atomkraftwerks in Frankreich ist vom Stromnetz getrennt worden, wie der französische Energiekonzern EDF mitteilte.

Lobby-Arbeit in Zeiten von Corona
Im Windschatten der Corona-Krise feiern Lobbyisten Erfolge. Doch: Welche Forderungen von Lobbyverbänden sind verhältnismäßig, und wo wird die Krise genutzt, um unliebsame Maßnahmen zum Beispiel zum Klimaschutz in Frage zu stellen?

3sat
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Naturwissenschaften

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst