Servicezeit-Reportage
Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Fahrrad oder Pedelec: Welches macht das Rennen?

Do 02. Jul
12:17 Uhr
(Erstsendung: 01.07.2020)
75 Millionen Menschen besitzen ein Fahrrad in Deutschland. Verkaufsschlager der letzten Jahre: das Pedelec. Doch wo liegt der Unterschied zwischen Fahrrad und Pedelec?

Und was zeichnet ein gutes Rad aus? Gemeinsam mit Zweiradmechanikermeister Heinz Bussmann macht Yvonne Willicks den großen Rad-Check. Motorengeschwindigkeit, unebener Boden und unbekannte Hindernisse warten auf die Hauswirtschaftsmeisterin.

Im Duell mit Moderator Daniel Aßmann absolviert Yvonne Willicks ein Fahrsicherheitstraining des ADFCs. Warum sollten auch erfahrene Pedelec-Fahrer ein solches Training in Erwägung ziehen und welche Gefahren lauern im Straßenverkehr für Radfahrer?

Yvonne will es genau wissen: Wie teuer muss ein Pedelec sein und hat sich die Qualität der Baumarkt-Pedelecs in den letzten Jahren verbessert? Bloggerin Sarah aus Kevelaer macht den Test: Baumarkt gegen Fachhandel - welches Pedelec schlägt sich besser? Sarahs Testergebnis lässt sich Yvonne von Diplom-Ingenieur Dirk Zedler einordnen. Als vereidigter Sachverständiger setzt er alles daran, den Stellenwert von Pedelecs zu verbessern: Doch ist teuer immer besser?

Auf geht's nach Münster! Denn in der Fahrradhauptstadt im Westen weiß man, wie man die Räder pflegt und hegt. In einer Traditionswerkstatt darf Yvonne selbst ran ans Werkzeug. Wie man das Fahrrad wieder fit für die Straße bekommt: Yvonne Willicks kennt die Antwort.

ARD/WDR
Reportage
Alltag und Lebensbewältigung: Verbraucherfragen

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst