Ländermagazin

Thema: Ab in die Ferien - Urlaub in NRW

Heute aus Nordrhein-Westfalen
Sa 27. Jun
14:04 Uhr
Moderation: Desirée Rösch
Erstausstrahlung
Ab in die Ferien heißt es in Nordrhein-Westfalen ab diesem Wochenende. Dieses Jahr am liebsten direkt vor der Haustür, denn Urlaub im Westen ist wunderbar.

Ob auf dem Land bei Wanderungen in der Eifel oder auf dem Wasser mit dem Hausboot unterwegs oder am Strand mitten in der Großstadt am Rhein. Désirée Rösch meldet sich aus dem Medienhafen Düsseldorf mit Urlaubsgeschichten aus Stadt und Land.

Weitere Themen der Sendung:

Camping in Bauwagen an der Ruhr
Urlaub mitten in der Stadt ist super, vor allem wenn Wasser in der Nähe ist. Auch in Essen mitten im Ruhrgebiet. Und das in bunten Bauwagen. Für dieses Ambiente reisen hier sogar Gäste aus Bayern an. Aber auch Essener verbringen ihre Ferien hier, direkt vor der Haustür.

Drei Gründe für das Sauerland
Das Sauerland ist die waldreichste Region in Nordrheinwestfalen, ganz im Osten des Landes. Die Gegend mit ihren Talsperren, Bergen und Seen hat einiges zu bieten für Wassersportler, Wanderfans und Naturliebhaber. Wer gerne die Wanderschuhe schnürt, der kann zum Beispiel den Rothaarsteig erkunden. Auf über rund 150 Kilometern führt er von Brilon bis ins hessische Dillenburg - Immer durch das Land der tausend Berge mit fantastischen Aussichtspunkten.

Adenauers Rosengarten im Siebengebirge
Die Rose gilt ja als die Königin der Blumen. Ein ausgesprochener Rosenfan war Konrad Adenauer: Der ehemalige Kölner Oberbürgermeister und erster Kanzler der Bundesrepublik war ein leidenschaftlicher Hobbygärtner. Seinen Garten in Rhöndorf im Siebengebirge kann man besuchen und die Rosen, die Adenauer so liebte wachsen da heute noch.

Schlafen unterm Sternenhimmel
Wie wäre es mit einer Übernachtung unter dem Sternenhimmel auf einer Wiese, die zu einem Bauernhof in Hamm gehört: Kemal Türknas und seine Tochter Talya wollten das mal ausprobieren; das Abenteuer in einem Schlafwürfel - Urlaub auf dem Bauernhof mal anders.

ARD/WDR/3sat
Magazin
Gesellschaft:

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst