3satFestspielsommer

Sonderkonzert des Münchner Rundfunkorchesters

Zur Stabsübergabe in der EU-Präsidentschaft von Kroatien auf
Deutschland
Sa 11. Jul
21:46 Uhr
Mit Emmanuel Pahud (Flöte), Monika Leskovar
(Violoncello) und Tomislav Muzek (Tenor)
Programm:
Marc-Antoine Charpentier "Te Deum: Prélude",
Johann Sebastian Bach "Suite Nr. 3 D-Dur,
BWV 1068: Ouvertüre", Johann Sebastian Bach
"Suite Nr. 2 h-Moll, BWV 1067: Menuet, Polonaise,
Badinerie", Luka Sorkoèeviæ "Symphonie Nr. 3",
Felix Mendelssohn Bartholdy "Symphonie für
Streichorchester Nr. 10 h-Moll", Max Bruch
"Kol Nidrei für Violoncello und Orchester",
Wolfgang Amadé Mozart "Flötenkonzert G-Dur,
KV 313: 1. Satz", Richard Strauss
"Serenade Es-Dur, op. 7 für 13 Bläser",
Richard Wagner "Lohengrin: "In fernem Land", 3. Akt"
Boris Papandopulo "Sinfonietta für
Streichorchester: Perpetuum mobile",
Jakov Gotovac "Ero der Schelm: Finale (Kolo)",
Ludwig van Beethoven "Symphonie Nr. 9 d-Moll: 4. Satz"
(Ausschnitt)
Orchester: Münchner Rundfunkorchester, HRT Sinfonieorchester
Musikalische Leitung: Ivan Repušic
Moderation: Maximilian Maier
(Erstsendung: 06.07.2020)
Am 1. Juli geht die EU-Ratspräsidentschaft turnusgemäß von Kroatien auf Deutschland über. Ein Konzert anlässlich der Übergabe der EU-Ratspräsidentschaft von Kroatien an Deutschland.

Aus diesem Anlass präsentieren das Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung seines kroatischen Chefdirigenten Ivan Repušiæ sowie der HRT-Chor und das HRT-Symphonieorchester unter Tomislav Faèini einen Streifzug durch die Musikgeschichte Kroatiens.

Grußbotschaften der jeweiligen Kulturminister unterstreichen den besonderen Charakter dieses TV-Konzerts als Zeichen der europäischen Freundschaft, gerade in Corona-Zeiten.

Redaktionshinweis: Am Samstag, 18. Juli, geht es mit dem "3satFestspielsommer" weiter: Um 20.15 Uhr zeigt 3sat ein "Eine musikalische Reise durch Grafenegg", um 21.15 Uhr folgt "Die drei Tenöre - Ihre verschollenen Konzerte".

ARD/BR
Konzert
Klassik

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst