Bergauf-Bergab

Mountain Biken in Südtirol

Das Magazin für Bergsteiger
Mi 21. Jul
12:45 Uhr
Moderation: Michael Düchs
(Erstsendung: 21.10.2018)
Mountainbiken im Dreiländereck Vinschgau, Unterengadin, Nauders am Reschenpass und Bormio - vier Regionen, von denen jede für sich ein traumhaftes Ziel für Berg-Liebhaber aller Art ist.

Die einen zieht es zum Ortler, andere bestaunen den versunkenen Kirchturm im Reschensee, wieder andere folgen den zahlreichen historischen Spuren entlang der Gebirgsfront des ersten Weltkriegs. Moderator Michael Düchs erkundet die Gegend mit dem Fahrrad.

Gemeinsam mit vier leidenschaftlichen Mountainbikern ist er von Glurns im Vinschgau aus zu einer viertägigen Runde gestartet, die prall gefüllt war mit beeindruckenden Erlebnissen und besonderen Momenten: Die perfekt angelegten Trails in Nauders, der steile Aufstieg durch die finstere Uina-Schlucht, die Brotzeit mit Südtiroler Speck auf der Sesvennascharte oder die epische Abfahrt im sanften Abendlicht auf alten Militärwegen nach Bormio.

Die Tour ist ein Streifzug durch faszinierende Landschaften und Kulturen, bei dem auch deutlich wird, wie unterschiedlich die einzelnen Regionen mit dem Thema Mountainbike umgehen: Während sich Bormio eines breiten Netzes an MTB-Trails rühmt und in Tirol extra Wege nur für Mountainbiker angelegt werden, teilen sich in der Schweiz und im Vinschgau die Mountainbiker das Wegenetz in aller Regel mit den Wanderern, was gerade in Südtirol immer wieder zu Diskussionen und Konflikten führt.

ARD/BR
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Reisen/Urlaub/Touristik

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst