Fraueng'schichten

bayerisch, bissig, lustig
Fr 30. Jul
04:55 Uhr
(Erstsendung: 22.05.2020)
Diesmal bekommt es Taxifahrerin Vroni mit einem ganz besonderen Oktoberfest-Enthusiasten zu tun und die Chefin vom Wertstoffhof muss ihre Fähigkeiten als Chiropraktikerin beweisen.

Außerdem sorgt Angela Ascher als peinliche Mutter für kompromittierende Beweisfotos und wird als Türsteherin Uschi zu einer echten "Influencerin". Umrahmt wird dieser weiblich zentrierte bayerische Kosmos durch Stand-up-Soloparts von Angela Ascher.

Bayerisch, bissig und lustig: In "Fraueng'schichten" geht es um die Widrigkeiten und Katastrophen, mit denen es Frauen im täglichen Leben zu tun haben: im Beruf, in Beziehungen, beim Sex und bei der Kindererziehung. Es geht um Frauen aus der Stadt und vom Land, um Frauen, die mit ihren Männern, ihrem Arbeitsplatz, ihrem Aussehen, ihren Mitmenschen hadern, um Frauen, die Karriere machen wollen.

Schauspielerin Angela Ascher verkörpert unverwechselbare bayerische Frauentypen, wie sie uns alle tagtäglich begegnen könnten. Unterstützt wird sie in dieser Folge von Antonia von Romatowski und Franziska Wanninger sowie dem 2020 gestorbenen Ferdinand Schmidt-Modrow.

ARD/BR
Kleinkunst/Kabarett

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst