Servicezeit-Reportage

Ausgerechnet - Gardasee

Mo 02. Aug
12:10 Uhr
(Erstsendung: 29.07.2021)
Der Gardasee in Italien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen und hat viel zu bieten: Aktivurlauber und Wanderer kommen ebenso auf ihre Kosten wie Familien und Genussreisende.

Reporter Daniel Aßmann fährt an den Gardasee um herauszufinden, warum die Deutschen das Urlaubsziel so lieben. Was macht den Gardasee-Urlaub so attraktiv? Wie kann man hier am besten Urlaub machen? Und vor allem, was kostet der Urlaub am Gardasee?

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Das türkisblaue Paradies liegt zwischen den Alpen im Norden und der Po-Ebene im Süden. Der Norden des Sees gehört zur Region Trentino-Südtirol, der Westen zur Lombardei und der Osten zu Venetien. Mit einer Tagesdurchschnittstemperatur in der Region von 17°C verbindet sich hier mildes mediterranes Klima mit einer grandiosen Alpenkulisse.

ARD/WDR
Reportage
Alltag und Lebensbewältigung: Verbraucherfragen

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst