Kulturzeit

Themen: "POP/NATION/DEUTSCHLAND" u.a.

Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD
Fr 02. Okt
09:09 Uhr
Moderation: Cécile Schortmann
(Erstsendung: 01.10.2020)
Victor Grossman
In den USA geboren, als kommunistischer GI nach Westdeutschland gekommen und in die DDR geflohen: Zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung hat Victor Grossman, der beide Seiten des kalten Krieges erlebte, eine eigene Geschichte beizutragen.

Einsamkeit - Gefühl oder Krankheit?
Einsamkeit gilt heute als eine der am stärksten unterschätzten Gefahren für die Gesundheit. Doch ist sie deshalb eine Krankheit? Jakob Simmank plädiert in seinem Buch für Nein: "Einsamkeit: Warum wir aus einem Gefühl keine Krankheit machen sollten".

Jakob Simmank über Einsamkeit
"Kulturzeit"-Gespräch mit dem Wissenschaftsautor Jakob Simmank über seine Streitschrift "Einsamkeit: Warum wir aus einem Gefühl keine Krankheit machen sollten".

Pop.Nation.Deutschland
Acht Musiker*innen haben sich Gedanken zur Lage der Pop-Nation gemacht: Was bewegt sie 30 Jahre nach der Wiedervereinigung? Liedermacherin Sarah Lesch und Indierocker Frank Spilker von den Sternen fragen sich: Was hält die Deutschen zusammen?

"Gerhard Richter. Landschaften"
Er ist wohl der teuerste lebende Gegenwartskünstler: Das Bank Austria Kunstforum holt Gerhard Richter mit einer Landschaftsbild-Retrospektive nach Wien. Seine Naturansichten lassen eine Nähe zur Romantik erkennen – doch mit unübersehbarem Bruch.

3sat
Magazin
Kultur:

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst