Druckfrisch

Neue Bücher mit Denis Scheck
So 27. Sep
12:30 Uhr
(Erstsendung: 13.09.2020)
"Hamster im hinteren Stromgebiet"
Ein Schlaganfall als Zäsur: Wie konnte es nur dazu kommen? Schonungslos und zärtlich zugleich entwirft Schauspieler Joachim Meyerhoff absurde Szenerien, die trotz der dramatischen Situation immer wieder ins komisch-groteske hinübergleiten. Meyerhoff gelingt es, die lebensbedrohliche Gesundheitsattacke humorvoll zu einer Neuorientierung und einer Feier des Lebens umzudichten.

Lola Randl: "Die Krone der Schöpfung"
Mit der "Krone der Schöpfung" hat Lola Randl eine böse, geistreiche und äußerst witzige Satire über unser neues absonderliches Leben in Zeiten der Corona-Pandemie verfasst.

Denis Scheck empfiehlt Thomas Hettche
"Zur geistigen Möblierung der Bundesrepublik Deutschland gehören nicht nur Günter Grass und Hannah Arendt, sondern auch die Augsburger Puppenkiste. Der bis in den Zweiten Weltkrieg zurückreichenden Geschichte dieses Theaters widmet Thomas Hettche seinen neuen Roman "Herzfaden". Es ist eine grandios vergnügliche Wiedersehensfeier mit der eigenen Kindheit.

"Spiegel"-Beststellerliste
Und wie immer: Denis Schecks erfrischend pointierte Revue der "Spiegel"-Bestsellerliste, diesmal Belletristik, eingeläutet durch einen Song des genialen Low Fidelity-Musikers Schlammpeitziger.

ARD/WDR
Magazin
Kultur: Literatur

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst