Cowboys und Indianer

Leben am Limit
Film von Claudia Buckenmaier
Do 29. Okt
23:43 Uhr
(Erstsendung: 01.06.2019)
Die Navajo-Frau Irene Bennalley züchtet Schafe in den trockenen Gebieten des Navajo-Reservats im Südwesten der USA. Ihre Schafrasse ist besonders widerstandsfähig.

Trotzdem gab es für die Tiere in den vergangenen Jahren selten genug zu fressen. Ihr Heu bekommt Irene von Ranchern aus den Bergen Utahs, wie der Mormonen-Familie Gleave. Auch Stanton und Irene Gleave haben mit ihren vier Söhnen unter der Trockenheit gelitten.

Die Familie lebt mit und von der Natur und versucht, sich ihr anzupassen, so gut es geht. Stanton und Irene wollen die Tradition am Leben erhalten. Und dass ihr uramerikanischer Way of Life respektiert wird. Doch sie stoßen immer wieder an Grenzen, die ihnen die Behörden setzen.

ARD/NDR
Dokumentation
Gesellschaft: Alltagskultur

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst