Willkommen Österreich

Mit Erwin Steinhauer und den Alexandri-Drillingen

Late Night Satire Talkshow mit Stermann & Grissemann
Fr 12. Nov
01:02 Uhr
(Erstsendung: 09.11.2021)
Die Meister der Synchronmoderation, Stermann und Grissemann, begrüßen mit Eirini-Marina, Anna-Maria und Vasiliki Alexandri gleich drei der erfolgreichsten Synchronschwimmerinnen Österreichs.

Außerdem stattet Schauspieler und Kabarettist Erwin Steinhauer einen Besuch im Studio ab. Erwin Steinhauer kann mit seinen 70 Jahren auf eine glanzvolle Karriere zurückblicken. Dennoch macht er keine Andeutungen, es jetzt ruhiger angehen zu wollen.

In Fritz Schindleckers "biografischem Portrait" des Multitalents hat er Anekdoten aus vielen Jahrzehnten auf der Bühne gesammelt, die allesamt einen tragikomischen Kern haben. Ob der Publikumsliebling einige davon mit ihnen teilt und wer bei Stermann und Grissemann für Tragik und Komik zuständig ist, wird sich im Talk zeigen.

Ausnahmsweise sind in dieser "Willkommen Österreich"-Folge mit "Synchro-Talente" nicht maschek. gemeint, sondern die erfolgreichen österreichischen Synchronschwimmerinnen, die Alexandri-Drillinge. Ob die drei Schwestern aufgrund ihres synchronen Geburtsdatums immer schon für diesen Sport bestimmt waren und wie das harte Training einer Synchronschwimmerin aussieht, verraten Eirini-Marina, Anna-Maria und Vasiliki Alexandri im Gespräch mit Stermann und Grissemann.

ORF
Kleinkunst/Kabarett

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst