Kommissar Wallander - Der Feind im Schatten

(Wallander: Den orolige Mannen)
Fernsehfilm, Großbritannien/Deutschland/Schweden 2015
Do 25. Nov
23:23 Uhr
Buch: Peter Harness
Regie: Benjamin Caron
Länge: 90 Minuten
Wallander erhält eine Diagnose, die sein Leben ändert: Alzheimer. Bevor er Tochter Linda davon erzählen kann, kommt diese ihm mit einer anderen Nachricht zuvor.

Ihr Schwiegervater Hakan, ein ehemaliger U-Bootkommandant, ist spurlos verschwunden. Statt sich erst einmal über seine eigene Situation klar zu werden, nimmt der wegen einer Gedankenlosigkeit vom Dienst suspendierte Kommissar die Suche nach dem Verschwundenen auf.

Von Sten Norlander, einem alten Freund Hakans, bekommt Wallander einen ungewöhnlichen Hinweis: Dieser berichtet von einem rätselhaften militärischen Zwischenfall in schwedischen Hoheitsgewässern in den 1980er-Jahren, bei dem von Enke als U-Bootkommandeur beteiligt war. Weil es keinen anderen Ansatzpunkt für dessen Verschwinden gibt, folgt Wallander dieser weit zurückreichenden Spur.

Der geheimnisvolle Amerikaner Steven Wilson stößt ihn dabei auf ein lang gehütetes Familiengeheimnis, von dem selbst Lindas Mann Hans nichts wusste. Als dessen Mutter Louise tot aufgefunden wird und Wallander bei ihrer Leiche Geheimdienstunterlagen findet, ist ihm klar: Hakans militärische Vergangenheit hat die Familie eingeholt.

Darsteller:
Kurt Wallander Kenneth Branagh
Hakan von Enke Terrence Hardiman
Doktor Öberg John Lightbody
Linda Wallander Jeany Spark
Louise von Enke Ann Bell
ARD/Degeto
Fernsehfilm

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst