nano

Die Welt von morgen
Do 25. Nov
09:47 Uhr
Moderation: Ingolf Baur
(Erstsendung: 24.11.2021)
aktuell: DART-Mission
Ein Raketenstart wie jeder andere und dennoch schon jetzt eine historische Mission. Erstmals versucht eine Weltraummission eine Bedrohung aus dem All abzuwehren. Dabei soll eine Sonde absichtlich in einen Asteroiden fliegen, um eine mögliche Verteidigung der Erde zu erforschen.

Weltraumschrott – Müllentfernung
Starlink, Amazon und Co. wollen in den nächsten Jahren tausende neuer Satelliten in den Weltraum schicken. Dabei fliegt dort oben schon jede Menge Schrott herum. Räumen wir nicht auf, droht früher oder später ein Satelliten-Blackout. "nano" zeigt, welche Ideen es für eine "Müllabfuhr" im Weltraum gibt und erklärt, was man gegen das Satellitenchaos im All tun müsste.

Agrarwende
Über die Hälfte der Landfläche in Deutschland wird landwirtschaftlich genutzt - und das so intensiv, dass es Klimawandel und Artensterben vorantreibt. Unsere Landwirtschaft muss reformiert werden. Die EU hat eine neue Agrar-Reform verabschiedet. Bis zum Jahr 2030 soll der Bio-Anbau in Europa auf 25 Prozent erhöht werden. Kommen die neuen Öko-Regelungen wirklich kleineren Bio-Betrieben zugute?

Ökochancen
Belastung mit Pestiziden, Verschwendung von Phosphorressourcen, Überdüngung der Gewässer, Artensterben: Die industrielle Landwirtschaft ist zum größten Killer für die Ökosysteme geworden. Die Permakultur verfolgt einen radikal anderen Ansatz: Sie setzt auf Vielfalt statt auf Monokultur und verzichtet auf Dünger, Pestizide und Maschinen. "nano" besucht ein Vorzeigeprojekt der Permakultur.

Das Eckelsheimer Brandungskliff
Eine große Rettungsaktion soll das geologische Erbe "Eckelsheimer Brandungskliff" bewahren. Ein 25 mal 4 Meter großer Abschnitt der Formation wird dazu mit Silikon bedeckt, um so eine riesige Gussform zu erstellen. Daraus entsteht ein originalgetreuer Abdruck, der in einer neu erbauten Halle den Besuchern die Welt vor 35 Millionen Jahren näherbringen soll.

3sat
Magazin
Wissenschaft Technik Umwelt: Naturwissenschaften

Erweiterte Bildfunktionen im ZDF Programmdienst