User login
Enter your username and password here in order to log in on the website:
anmelden Passwort vergessen?
Der französiche Bratschist Antoine Tamestit © ZDF/HR/Julien Mignot for harmonia mu

Rheingau und Schleswig Holstein Musik Festival 2018

3sat zeigt die Eröffnungskonzerte mit Antoine Tamestit und Sol Gabetta

Samstag, 30. Juni, und Sonntag, 1. Juli, jeweils um 20.15 Uhr

Erstausstrahlungen

Im Rahmen des Festspielsommers zeigt 3sat das "Eröffnungskonzert Rheingau Musik Festival" am Samstag, 30. Juni 2018, 20.15 Uhr, in Erstausstrahlung. Unter der musikalischen Leitung von Eliahu Inbal spielt das hr-Sinfonieorchester Werke im Kloster Eberbach von Hector Berlioz und Giacomo Puccini. Ursprünglich sollte Andrés Orozco-Estrada die Leitung der Eröffnungskonzerte übernehmen, die er krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste. Dafür konnte der ehemalige langjährige Chefdirigent und heutige Ehrendirigent des hr-Sinfonieorchesters Eliahu Inbal kurzfristig gewonnen werden, die Konzerte zu dirigieren.

Als Berlioz-Spezialist freut Inbal sich auf Antoine Tamestit, der die Sinfonie "Harold en Italie" des französischen Komponisten interpretieren wird. Berlioz schrieb diese spannungsreiche und theatralische Programmsinfonie für großes Orchester und obligate Viola. Theatralik brachte auch Giacomo Puccini in überraschend neuen Zusammenhang: Seine "Messa di Gloria" ist fast noch ein Jugendwerk. Doch lässt sie bereits erahnen, dass ihr Schöpfer am Ende seines Lebens einer der bedeutendsten italienischen Opernkomponisten sein wird.

Am Sonntag, 1. Juli 2018, 20.15 Uhr, geht es mit dem Festspielsommer weiter, wenn 3sat "Schleswig-Holstein Musik Festival 2018 - Eröffnungskonzert" in Erstausstrahlung zeigt. Cellistin Sol Gabetta, gerade bei den Osterfestspielen Salzburg mit dem Herbert-von-Karajan-Preis ausgezeichnet,  eröffnet gemeinsam mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester das Festival. Unter Leitung des ehemaligen Chefdirigenten Christoph Eschenbach spielt das Orchester Werke von Robert Schumann, Edgar Elgar und Hector Berlioz.

Der 3sat-Festspielsommer

Hier finden Sie einen Überblick über den Festspielsommer in 3sat (31.5.-15.9.).

Service

Fotos finden Sie hier.

ZDF
HA Kommunikation/
Presse und Information
3sat Presseteam
Ihre Ansprechpartnerin:
Jessica Zobel
(06131-701 6293)
zobel.j@3sat.de
Mainz, 8. Juni 2018

 

3sat-Zuschauerpreis

"Kästner und der kleine Dienstag"

gewinnt den 3sat-Zuschauerpreis 2018 beim 30. FernsehfilmFestival Baden-Baden.

 

Neu in der Pressetreff-Mediathek

Architekten des Klangs - Bauen für den perfekten Ton

Dokumentation von Gütner Atteln 

Samstag, 15.12.2018, 21.35 Uhr 

Lust auf Schmerz

Dokumentation von Bernd Reufels und Julia Zipfel 

Donnerstag, 10.01.2019, 20.15 Uhr 

Das Geschlecht der Seele - Transmenschen in der Schweiz: Andrea

Schweizer Dokumentation von Béla Batthyany

Mittwoch, 16.01.2019, 20.15 Uhr

Das Geschlecht der Seele - Transmenschen in der Schweiz: Frau - Mensch - Frau

Schweizer Dokumentation von Béla Batthyany

Mittwoch, 16.01.2019, 21.05 Uhr

Gesund durch Fasten

Dokumentation von Liz Wieskerstrauch 

Donnerstag, 17.01.2019, 20.15 Uhr

 

Pressetreff-Newsletter

Ansehen und abonnieren

Die Filmreihe "Amour fou", die "Dokumentarfilmzeit im Januar", die Doku "Weniger ist mehr" und mehr.