Der italienische Dirigent Riccardo Muti feiert seinen 80. Geburtstag. © ZDF/Terry Linke

"HAPPY BIRTHDAY - Riccardo Muti": Konzert aus der Mailänder Scala

Seinen 80.Geburtstag feiert der italienische Dirigent Riccardo Muti gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern in der Mailänder Scala. Auf dem Programm stehen Robert Schumann Sinfonie Nr.4 d-Moll, op.120, Johannes Brahms, Sinfonie Nr.2 D-Dur, op.73 und Johann Strauss (Sohn) Kaiserwalzer, op.437. 3sat zeigt das Konzert "HAPPY BIRTHDAY - Riccardo Muti. Konzert der Wiener Philharmoniker aus der Mailänder Scala" im Rahmen des 3satFestspielsommers am Samstag, 17. Juli 2021, 21.30 Uhr, in Erstausstrahlung.

"Ich passe auf, lasse mich aber nicht abhalten, Kultur und Schönheit zu verbreiten, das ist meine Mission", so der Dirigent, der mit den Wiener Philharmonikern schon seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden ist. Bereits vor 50 Jahren hat er das Orchester zum ersten Mal dirigiert und auch gemeinsam mit ihnen das Programm für den Abend in der Mailänder Scala zusammengestellt. Das Konzert ist 30 Tage nach Ausstrahlung in der 3satMediathek unter www.3sat.de/wirlebenkultur abrufbar.

Weiter geht es im 3satFestspielsommer am Mittwoch, 21. Juli, um 10.15 Uhr mit der Live-Übertragung der "Eröffnung Bregenzer Festspiele 2021".

3satFestspielsommer
ab
Sa 17. Jul
21:30 Uhr
Erstausstrahlung

Der 3satFestspielsommer ist vom 12. Juni bis zum 25. September 2021 im TV-Programm zu sehen. Mehr Konzerte, Opern sowie Tanz, Theater und Literatur sind in der 3satMediathek unter 3sat.de/wirlebenkultur abrufbar und auf den 3sat-Socia-Media-Kanälen mit dem Hashtag #wirlebenkultur zu finden.

Fotos unter https://presseportal.zdf.de/presse/3satfestspielsommer

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

Jessica Zobel
zobel.jwhatever@3sat.de
Mainz, 05. Juli 2021
Das könnte Sie auch interessieren