© ZDF/3sat Online Grafik

Thementage in 3sat - Jahresübersicht 2021

Änderungen vorbehalten

Ob romantische Liebeskomödien, Zuggeschichten, Entdecker oder der Klassiker "Pop around the clock": Die 3sat-Thementage widmen sich 24 Stunden lang einem Thema - in Dokumentationen und Spielfilmen, Fernsehfilmen und Reportagen sowie Konzerten und Bühnenaufzeichnungen. 

 

Hier finden Sie eine Übersicht der für 2021 geplanten 3sat-Thementage:

3satThementag

 

 

27. Juni: "Meeresrauschen"

Der Thementag "Meeresrauschen" nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit "ins Blaue" und enthüllt in vielen Dokumentationen und einem Spielfilm die Geheimnisse der großen Erdgewässer.

Weitere Infos finden Sie hier

 

11. Juli: Krimifieber

Edgar Wallace und Co: Zum Start des Krimisommers zeigt 3sat auch dieses Jahr den Thementag "Krimifieber" mit alten und neuen Highlights des Genres.

Weitere Infos finden Sie hier

 

24. Juli: Pop around the clock

24 Stunden lang das Beste aus Rock und Pop: Sommerausgabe des traditionellen Silvester-Thementages auf 3sat. Mit Jan Delays Strandkorb Open Air Konzert als Erstausstrahlung.

Weitere Infos finden Sie hier

 

1. August: Schweiz (AT)

Matterhorn, Schoggi, Banken: In Dokumentationen und Spielfilmen dreht sich am Schweizer Nationalfeiertag alles um die Kultur, die Natur und den Alltag der Eidgenossen.

 

22. August: Eiswelten (AT)

Wenn es draußen heiß ist, kühlt 3sat runter und entführt in die Welt von Eis und Schnee.

 

5. September: Flussgeschichten (AT)

Flüsse waren schon immer Lebensadern der Kontinente. Auf ihnen wurden Waren transportiert, reisten Menschen, haben sich Kulturen und Religionen ausgebreitet. 3sat erzählt einen Tag lang Geschichten rund um die großen Flüsse der Welt.

 

26. September: "Märchenhaft" oder "Abenteurer" (AT) 

Am Tag der Bundestagswahl lädt 3sat in die Welt der Märchen oder der Abenteurer ein.

 

3. Oktober: Deutsche Geschichte(n)

Am Tag der Deutschen Einheit erzählt 3sat in Spiel- und Fernsehfilmen Erlebnisse und Geschichten der Menschen im geteilten und wiedervereinten Deutschland – mal ernst, mal humorvoll.

 

30. Oktober: Österreich (AT)/31. Oktober: Österreich II (AT)

Ausgehend von den österreichischen Familien, die Europa hunderte Jahre prägten, führen die 3sat-Thementage "Österreich I und II" (AT) bis in die Gegenwart der Alpenrepublik und lassen die Geschichte des Landes Revue passieren. Die bekannten Dokumentarfilmreihen "Österreich I" und "Österreich II" von Hugo Portisch laden zu einer Zeitreise ein.

 

1. November: Auf Schienen um die Welt (AT)

Legendäre Bahnstrecken, berühmte Züge: 3sat reist auf Schienen rund um die Welt. Ausblicke in beeindruckende Landschaften und fremde Kulturen inklusive.

 

28. November: "Entdecker"(AT) ODER "Geschichte erleben" (AT)

"Entdecker": Schliemanns Erben – es gibt sie noch. Sie graben nach alten Schätzen, Ruinen, verborgenen Städten und begeben sich auf die Spuren berühmter Vorgänger. Der Thementag erzählt Geschichten über berühmte Entdecker und begleitet Forschungsteams bei ihren aktuellen Expeditionen.

ODER

"Geschichte erleben": Einen Tag lang erzählt 3sat zur Geschichte der Welt und macht in Dokumentationen historische Geschehnisse und Epochen, die sonst eher trocken daherkommen, mittels persönlicher Einzelschicksale spannend und interessant.

 

27. Dezember: Tiere (AT)

Tiere sind treue Begleiter des Menschen, lehren Verantwortung und helfen in Notlagen. Dieser ganz besonderen Beziehung zwischen Mensch und Tier geht 3sat am Thementag "Tiere" (AT) in Dokumentationen und Filmen nach.

 

28. Dezember: Romantische Komödien (AT)

Fiktionaler Thementag mit romantischen Komödien.

 

29. Dezember: Western (AT)

Fiktionaler Thementag mit Westernklassikern.

 

30. Dezember: Kabarett & Comedy (AT)

Traditionell am vorletzten Tag des Jahres lädt 3sat mit kabarettistischen Jahresrückblicken und "Best of"-Programmen erfolgreicher Comediens und Kabarettistinnen und Kabarettisten zum Lachen ein.

 

31. Dezember: Pop around the clock 

Thementagsklassiker zum Abschluss des Jahres mit den besten Konzerten aus der Rock- und Popgeschichte.

ZDF
HA Kommunikation/
3sat Presseteam

3sat-Presseteam
pressewhatever@3sat.de
Mainz, 22. Januar 2021